Überspringen zu Hauptinhalt

NOIR ACTIVA MAX

Spezielle Behandlungen

Charbon décolorant

Önologische Entfärbungskohle wird mit Phosphorsäure aktiviert. Es handelt sich um makroporöse Kohle mit einer für die Aufnahme der Anthocyanmoleküle optimalen Porengröße.
Die Aktivierung der Entfärbungskohle wird durch ihre spezifische Oberfläche bestimmt. Diese ist beachtlich und beträgt in der Regel 1000 m2/g Kohle.
NOIR ACTIVA MAX besitzt eine noch gröβere spezifische Oberfläche: 1800 m2/g. Die entfärbende Wirkung ist daher wesentlich stärker als bei klassischer Kohle.

MERKMALE

  • Beseitigung schlechten Geschmacks wie erdig-muffiger Geschmack,
  • Beseitigung von Kontaminanten wie Ochratoxin A,
  • Korrektur der Farbe von Weißmosten, die wie Pinot Noir aus dunklen Rebsorten gewonnen werden, die hellen Traubensaft ergeben, und von oxidierten Mosten,